Sie sind hier

Bärlauchsuppe

ca. 4 Portionen

2EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 bis 3 kleine Kartoffeln
1 Messerspitze Majoran
1 Messerspitze Liebstöckel
1 Lorbeerblatt
1l Gemüsebrühe
1 Bund Bärlauch
etwas Zitronensaft
Salz & Pfeffer

Zwiebel und Knoblauch hacken und im Olivenöl mit Majoran und Liebstöckel leicht anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Kartoffeln schälen, klein schneiden und mit dem Lorbeerblatt in die Brühe geben. Alles 15 bis 20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Bärlauch klein schneiden und mit etwas Wasser pürieren. Suppe vom Herd nehmen, mit Pürierstab pürieren und Bärlauchmus zugeben.

Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Dazu passt Ciabatta mit Ziegenkäse aus dem Ofen.

TIPP: Suppe nach Belieben mit etwas Schmand, Sahne oder Kokosmilch verfeinern.

Kategorien: